Unsere Ausführung

  1. Noch mehr Stabilität mit robustem Diagonalkreuz.

  2. Die Stapelleisten werden von unten verschraubt und verleimt (keine störenden Bohrlöcher an der Oberfläche).

  3. Die Untergestelle sind mit verzinkten Schrauben und selbstsichernden Muttern an den Holzplatten befestigt.

  4. Ein massiver verzinkter Sicherheitsschnapper mit hoher Passgenauigkeit garantiert perfektes Einrasten

  5. 3-fache Knickfestigkeit durch massiven Einrastbügel aus
    10 mm starkem, gezogenem Rundstahl.

Tische mit 80 cm Breite werden serienmäßig mit breiterem Untergestell geliefert. Dies sorgt für noch mehr Stabilität. Die Beinfreiheit bleibt trotzdem erhalten.